ARBEITSPHILOSOPHIE

Ein gesundheitsorientiertes Sport- und Bewegungstraining bei mir ist ganzheitlich auf ein körperliches wie auch psychisches Wohlbefinden ausgerichtet. Meine Arbeit basiert auf meiner universitären Ausbildung zur Dipl.-Sportwissenschaftlerin, meinem Abschluss in Psychologie (B.Sc.) sowie auf meiner langjährigen Arbeitserfahrung im gesundheitsorientierten Sport.

Zu meiner Arbeit als Personal Trainerin gehört daher nicht nur die Betrachtung der körperlichen Fähigkeiten und Anlagen, sondern auch die Berücksichtigung des Lebensumfeldes sowie das kritische Hinterfragen des gegenwärtigen Bildes, was in der Öffentlichkeit häufig unter einem "gesunden" Körper verstanden wird.

Meine Arbeitsschwerpunkte bilden Prävention, Rehabilitation und Mentales Training. Vielseitige Aus-/Fortbildung wie Pilates, Yoga, Rückenschule, Beckenbodentraining, Massage und Entspannungstraining, Kindersport, Gesundheitsförderung in Unternehmen, Psychologie, Ernährung etc. ermöglichten mir, zusätzlich zu meinem Studium umfassende Kenntnisse und Kompetenzen in diesen Bereichen zu erwerben.

Im Sinne des Coachings arbeite ich als Sportwissenschaftlerin und Beraterin, welches sich von einer Tätigkeit des Lehrers und Trainers abgrenzt. Im Vordergrund stehen dabei das Körpergefühl und der Umgang mit dem eigenen Körper. Meine Arbeit beruht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Sportwissenschaft, Sportmedizin, Ernährungswissenschaft und Psychologie.

Copyright 2009 by Mila Soreq I site by inventmedia.de